Kaufberatung


Die richtige Rassen- und Welpenwahl


Die Wahl des Hundes, der Sie sein Leben lang als Partner begleiten wird, will sorgfältig und verantwortungsvoll getroffen werden. Oft werden im Vorfeld nicht die richtigen Fragen gestellte. Darum berate und begleite ich Sie gerne auf diesem Weg. 


Eignung als Hundehalter

Immerhin übernimmt man als Hundehalter eine Verantwortung für ein Lebewesen und das für mindestens zehn bis zwölf Jahre. Da ist es allemal besser, vorher in Ruhe zu prüfen, ob ein Hund wirklich in das eigene Leben passt, als den Vierbeiner im schlimmsten Fall später wieder abgeben zu müssen. Auch hier berate ich Sie gern, bevor Sie sich einen Hund zulegen.

Checkliste vor dem Welpenkauf

• Wo wachsen die Welpen auf?

 • Wie wurden die Welpen vom Züchter geprägt? (Alltagsgeräusche, Besucher, Kinder, andere Tiere vor allem Hunde, kennen sie Autofahren etc.?)

• Wieviele Würfe hat der Züchter im Jahr oder gar gleichzeitig?

• Gibt Ihnen der Züchter die Möglichkeit, die Elterntiere kennenzulernen und diese auch mal aktiv im Alltag zu begleiten?

• Informiert sich der Züchter bei Ihnen, wie der Welpe bei Ihnen untergebracht wäre, und zeigt er sich allgemein interessiert an der Zukunft seines Schützlings?

• Wurden die Elterntiere sorgfältig ausgesucht, nach welchen Kriterien wurde diese Verpaarungt vom Züchter gemacht?

• Haben Sie sich eine Rasse nur nach optischer Sympathie ausgesucht oder nach Eigenschaften, die Ihnen positiv aufgefallen sind und die tatsächlich zu Ihrem Alltag passen? (Familienhund, ruhiges Temparament etc.)

• Wie oft wurden die Welpen dem Tierarzt vorgestellt? Sind sie geimpft, gechipt und entwurmt?

• Erklärt sich der Züchter bereit, den Welpen wieder zurückzunehmen, falls sich unvorhersehbare Probleme einstellen?

• Von Käufen aus Mitleid mit dem Hund kann ich nur abraten!